7-Minuten-Workout – in der Kürze liegt die Würze

Serienprofil_283Als heutiges Workout stellen wir euch das 7-Minuten-Workout vor.

Bei diesem neuen Fitnesstrend aus den USA handelt es sich um eine Variante des High Intensity Interval Trainings, welcher allerdings nur 7 Minuten dauert.

Nach einer Aufwärmphase werden beim 7-Minuten-Workout 12 festgelegte Übungen für jeweils 30 Sekunden ausgeführt, gefolgt von einer kurzen Pause dazwischen. Das Training ist so zusammen gestellt, dass auf eine Übung für die oberen Muskelgruppen eine Übung für die unteren Muskelgruppen folgt. Dadurch bekommen die Muskeln mehr Zeit zum Ausruhen und die Pausen können kurz gehalten werden.

Als Hilfsmittel braucht man lediglich eine Wand, einen Stuhl und das eigene Körpergewicht.

Die Übungsabfolge sieht folgendermaßen aus:

  • Hampelmann
  • Wandsitz
  • Liegestütze
  • Crunches
  • Step-up auf Stuhl
  • Kniebeugen
  • Trizeps-Dips
  • Unterarmstütz
  • Auf der Stelle laufen mit angezogenen Knien
  • Ausfallschritte
  • Liegestütze mit Rotation
  • Seitlicher Unterarmstütz

Wichtig beim 7-Minuten-Workout ist, dass man mit voller Intensität trainiert und mindestens 15 bis 20 Wiederholungen pro Übung schafft. Der Schweiß wird fließen, die Muskeln werden nach kurzer Zeit brennen und man wird sehr schnell seine persönliche Schmerzgrenze erreichen.

Doch das harte Training wird auch belohnt. Es werden nicht nur der Körper in Form gebracht und Muskeln aufgebaut, sondern auch die Ausdauer gesteigert und Körpergewicht sowie Körperfett reduziert.

Wer das 7-Minuten-Workout gerne ausprobieren möchte, sollte sich bereits mit Kraft- und Ausdauertraining auskennen bzw. gut trainiert sein und das Training eher als Ergänzung zum bisherigen sehen. Es wird empfohlen vorerst ein paar wenige der insgesamt 12 Übungen zu üben und kontrolliert auszuführen, bevor man sich mit der Zeit steigert oder weitere Übungen hinzunimmt. Dadurch kann das Verletzungsrisiko minimiert werden und man übernimmt sich nicht.

Falls ihr unsicher seid, ob das 7-Minuten-Workout für euch geeignet ist, dann fragt vorher lieber euren Arzt.

 

Videolink

7-Minute Workout

 

Weitere Videos

The Scientific 7 Minute Workout Video – Bodyweight Only Total Body Workout

7 Minute Intense Cardio Workout

Scientific 7 Minute Workout

Noch mehr Videos zum Thema 7-Minuten-Workout findet ihr, wenn ihr bei YouTube/ oben in der Suchleiste den Begriff „7 Minuten Workout“ eingebt und auf die Lupe geht bzw. die Enter Taste auf eurer Tastatur drückt.

 

Kanäle

https://www.youtube.com/user/FitnessBlender/search?query=7+Minuten+Workout

https://www.youtube.com/user/XFitDaily/search?query=7+Minuten+Workout

https://www.youtube.com/user/BeFit/search?query=7+Minuten+Workout

https://www.youtube.com/user/popsugartvfit/search?query=7+Minuten+Workout

Noch mehr Kanäle zum Thema 7-Minuten-Workout findet ihr, wenn ihr bei YouTube auf der linken Seite auf „+ Kanäle finden“ klickt, danach oben in der Suchleiste den Begriff „7 Minuten Workout“ eingebt und auf die Lupe geht bzw. die Enter Taste auf eurer Tastatur drückt.

 

Comments are closed.