Aus Alt mach Neu – Wie ihr ganz einfach aus alten Kleidungsstücken neue Schätze kreieren könnt

fashion design dressesBeim Blick in den Kleiderschrank findet man oft ein paar Klamotten, die man nicht mehr tragen möchte. Gründe dafür gibt es viele: Man hat sich das Teil (versehentlich oder bewusst) doppelt gekauft oder vielleicht in verschiedenen Farben, Muster und Schnitt sind einfach nicht mehr aktuell, oder man hat das Kleidungsstück schon so oft getragen, dass man sich daran irgendwie satt gesehen hat. Damit diese Klamotten nicht der Altkleidersammlung zum Opfer fallen haben wir uns für euch einmal umgesehen, wie ihr diese Teile für wenig Geld und mit geringem Aufwand aufpeppen könnt:

  •  Bügelmotive aufbringen
  • Mit Wäschefärbemittel einfärben oder Muster und Schriftzüge mit Textilfarbe darauf malen
  • Nieten anbringen
  • Perlen oder Pailletten aufnähen
  • Elemente aus Spitze aufnähen
  • Kleidung abschneiden oder Muster rein schneiden (z.B. Cut-Outs)
  • Jeans auf used trimmen
  • Muster aufsticken
  • Auffällige Knöpfe oder Broschen aufnähen bzw. feststecken
  • Zusätzliche Reißverschlüsse einarbeiten

 

Zusätzlich haben wir für euch zu diesem Thema noch ein paar Videos auf YouTube herausgesucht, die euch zeigen, wie ihr euren Kleidungsstücken auf verschiedene Art und Weise ein Update verpassen und sie somit zu echten Unikaten machen könnt.

 

Videolink:

Anleitung für eine destroyed Jeans

 

Weitere Videos:

DIY Pimp Your Pullover / Sweater – Aus alt mach NEU

DIY T-Shirt Edition

DIY T-Shirt Ideas Inspired By Tumblr

 DIY Nieten-Schuhe – super easy und toller Hingucker – Pumps

 

Eine sehr empfehlenswerte Seite im Internet ist auch der Blog von Dana aus Österreich, die euch neben vielen Fashion Themen auch jede Menge toller DIY-Ideen vorstellt, angefangen von Kleidung über Schuhe und Accessoires bis hin zu Schmuck.

http://fashion.onblog.at/

http://diy-tipps.onblog.at/

 

Und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Gestalten eurer Fashion-Unikate! 🙂

 

Comments are closed.